IGNIS-Akademie für Christliche Psychologie


Adresse

Med_beratungsf__hr_villa_end Beratung & Therapie / IGNIS-Dienst für Gemeinden / Ausbildung zum Christl. Berater (IGNIS)
Kanzler-Stürtzel Str. 2
97318 Kitzingen

Tel.: (09321) 13 30 - 0
Fax.: (09321) 13 30 - 41
eMail.: info@ignis.de
www.ignis.de


Beschreibung

IGNIS (lat. „Feuer“) entstand 1986 als eine interkonfessionelle Initiative von Christen (Psychologen und Ärzten), mit dem Ziel, eine Psychologie und Therapie zu entwickeln, die von einem christlichen Menschenbild und einer lebendigen Gottesbeziehung ausgeht. Es ist uns ein Anliegen, aus der Begegnung mit Menschen und Gott und aus der Auseinandersetzung mit der psychologischen Forschung heraus hilfreiche Ansätze zu entwickeln, diese zu lehren, zu publizieren und in die seelsorgerliche und therapeutische Beratung von Menschen einzubringen. So können Menschen Heilung und persönliches Wachstum finden und Förderung in ihrer Beziehungsfähigkeit und ihrem Einsatz in Familie, Gemeinde und Beruf erfahren.

IGNIS arbeitet mit Gruppierungen und Gemeinden aus allen Groß- und Freikirchen zusammen. Unsere Seminarteilnehmer haben unterschiedliche konfessionelle Hintergründe (das gilt ebenso für die Mitarbeiter) und kommen aus allen Berufszweigen, vornehmlich des psychosozialen Arbeitsfeldes. Seit mehr als 20 Jahren bieten wir nicht nur Ausbildungen für "Leute vom Fach" an, sondern wenden uns mit vielen Seminar- und Schulungsangeboten an MitarbeiterInnen und Interessierte in Kirchen und christlichen Gemeinden. Dabei geht es sowohl um grundlegende Schulungen zur Seelsorge und Begleitung von Menschen in der Gemeinde als auch um die Arbeit mit bestimmten Zielgruppen.

Ein Kernangebot ist seit vielen Jahren die 3-jährige, berufsbegleitende Ausbildung zum Christlichen Berater (IGNIS), die von der deutschen Association of Christian Counselors (ACC) zertifiziert wurde und auf eine qualifizierte Beratungs- und Seelsorgetätigkeit vorbereitet. Den Einstieg bildet das Basisjahr Christliche Beratung, das jährlich im September startet.

Ratsuchenden, Angehörigen und Seelsorgern aus den Regionen um Kitzingen/Würzburg steht mit dem IGNIS-Dienstbereich Beratung und Therapie ist ein weiterer Arbeitszweig der IGNIS-Akademie Kitzingen zur Seite. Schwerpunkte sind vor allem die Traumaberatung/-therapie, die Beratung für Kinder und Erwachsene mit AD(H)S und die Eheberatung. Wir bieten aber auch Supervision und Abklärungsgespräche an. Unter unserer zentralen Rufnummer werden Sie an die Mitarbeiter weitervermittelt.

Die AD(H)S-Beratungsstelle wurde von Dipl.-Psychologe Joachim Kristahn mit dem Anliegen gegründet, ein therapeutisches Gesamtkonzept zu entwickeln, in dem es Betroffenen und Angehörigen möglich ist, mit dem inneren Schmerz umzugehen, der sich im Laufe der Jahre angestaut hat, und darüber tief im Herzen zum Frieden Christi zu finden. Daneben liegt unser Schwerpunkt auf der Frage, was betroffenen Kindern (und auch Erwachsenen) außerhalb der medikamentösen Behandlung helfen kann.

Seit 2011 bietet das Institute of Christian Psychology, Südafrika, einen Bachelor-Studiengang der Christlichen Psychologie in Zusammenarbeit mit der IGNIS-Akademie an.


Berufliche Qualifikation der Hauptmitarbeiter

Unter den angestellten Mitarbeitern befinden sich 8 Psychologen, 3 Ärzte, 1 Theologe, 1 Religionspädagogin und Verwaltungskräfte. Unter den Fachangestellten wiederum befinden sich psychologische und ärztliche Psychotherapeuten, Therapeuten nach HPG sowie Christliche Berater und Seelsorger.

Bei unseren Kursen und Ausbildungen greifen wir auf ebenso qualifizierte und erfahrene Honorarkräfte zurück.


Angebot

Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Erziehungsberatung
Familienberatung
Kinder- u. Jugendlichenberatung
Lebensberatung
Paarberatung/ -therapie
Suchtberatung/-therapie
Traumatherapie
Aus- + Fortbildung
Seminare, Vortragsarbeit
Supervision
Gemeindeberatung


MitarbeiterInnen

Männlich: 13
Weiblich: 12


Arbeitsgrundlagen / Methoden

Christliche Anthropologie, Psychologie und Therapie im Rahmen des biblischen und wissenschaftlichen Ansatzes von IGNIS


Kassenzulassung

Nein


Weitere Informationen

Zu allen Angeboten finden Sie Informationen unter www.ignis.de.

Beratung und Supervision in der IGNIS-Akademie in Kitzingen:
Traumatherapie und Krisenintervention, Supervision: Susanne Dehring, Tel.: 09321-1330-18,
Suchtberatung und Supervision: Friedemann Alsdorf, Tel.: 09321-1330-51,
AD(H)S-Beratungsstelle für Kinder und Erwachsene: Joachim Kristahn, Tel.: 09321-1330-54
Eheberatung und Supervision: Joachim Kristahn, Ehepaar Adami, Tel.: 09321-1330-54
Lebensberatung allgemein: Verschiedene Mitarbeiter, Tel. 09321-1330-40
Einzelsupervision und Teamsupervision allgemein: Friedemann Alsdorf, Dr. Axel Schwall, Tel.: 09321-1330 – 48

Beratung und Supervision in den Regionen:
Eine Liste der bei IGNIS akkreditierten ca. 80 Beraterinnen und Berater finden Sie unter http://www.ignis.de/beratung/in-ihrer-naehe/

Trainings und Seminare
Verschiedene AD(H)S-Online-Trainings (http://www.ignis.de/Seminare/ADHS-Beratungsstelle/adhs-online-training.html)
Seminar für langjährige Christen: „21+“
Seminare für Ehepaare
Schulung für Daseinskompetenz
Life dabei! Internetseminare
Seminar „Gelebte Lebenskunst“
IGNIS-Abend-Akademie – offen für alle Interessierten
"Kinder-Mutmach-Gruppen" Gruppenprogramm, Material zu Lebensbewältigungsstrategien

Schulungen für Einsteiger
Zweijährige Seelsorgeschulung für Gemeinden
Schulung in Kinder- und Jugendseelsorge „Lichtblicke schenken“
Fernkurs über die Grundlagen der Christlichen Psychologie
Schulungen Altersseelsorge
AD(H)S-Seminare und Fortbildungen für Eltern, Fachkräfte und Betroffene

Ausbildungen und Fortbildungen
Betreuung von Fernstudenten des Insitute of Christain Psychology, South Africa,
mit Abschluss „Bachelor of Psychology (APA-ICP Germiston)
“Ausbildung zum Christlichen Berater (1 Basisjahr und 2 Aufbaujahre)
"Ausbildung zum Christlichen Kinder- und Jugendberater" (2 Jahre)
Weiterbildung in Traumatherapie
Fortbildung zum Eheberater
Fortbildung zum AD(H)S-Trainer