Lebensberatung IACP | Heike Dielmann


Adresse

Med_bild_heike_046 Heike Dielmann
Eusterholzbruch 15
33106 Paderborn

Tel.: 0177 24 10 088
eMail.: heike@dielmann.org
www.lebensberatung-dielmann.de


Beschreibung

Viele Menschen fühlen sich gefangen in Situationen, Erinnerungen, Gefühlen oder Verhaltensmustern.

DAS EIGENE LEBEN ERSCHEINT MÜHSAM UND NICHT LEBENSWERT.

Sie selber sehen keinen Ausweg und erleben, dass auch die Familie und die Freunde mit dieser Situation überfordert sind.
Die Sehnsucht nach Entlastung und Orientierung ist groß.

Hier kann fachliche Hilfe von außen nötig sein.


Mein Angebot ist es, mich mit Ihnen auf den Weg zu machen, um gemeinsam Antworten und gehbare Wege zu finden, den Lebenssinn und den Wert des Lebens neu zu entdecken.

Ich möchte Sie in Ihrer Sehnsucht nach Leben ernst nehmen
und Ihnen einen Raum anbieten, in dem Sie sich sicher fühlen können.

In aller Ruhe lernen Sie, über Ihre Probleme zu reden. Beim Entdecken der eigenen Ressourcen werden Sie unterstützt und begleitet. Gemeinsam wird nach neuen Lösungen gesucht.

So kann es möglich werden, dass Krisen in Ihrem Leben zu einem Motor werden und eine Chance für einen Neubeginn sind.




Berufliche Qualifikation der Hauptmitarbeiter

1991 – 1992
Ausbildung beim Weißen Kreuz Beratungspraxis und Seelsorge

1994 – 1997
Grund- und Aufbaukurse BTS (Biblisch-Therapeutische Seelsorge)

2000 – 2002
Ausbildung und Mitarbeit in der Hospizarbeit

2005 – 2008
Beraterausbildung IACP
IGNIS Akademie für Christliche Psychologie

2009
Trainerlizenz PEP4Teens (positives Erziehungsprogramm für Teens)

2010
Weiterbildung Traumaberatung und Traumatherapie


Angebot

Online-Beratung
Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Krisenintervention


MitarbeiterInnen

Weiblich: 1


Arbeitsgrundlagen / Methoden

Methodenübergreifende Ansätze, wie z.B. Verhaltensanalyse, Bewußtheitsrad, Drama-Dreieck, Vergebungsprozess, Imaginationsübung und kreative Elemente sollen helfen, vorhandene Ressourcen, Fähigkeiten und Begabungen neu zu entdecken, freizusetzen und zu nutzen.

In Einzel- oder Paargesprächen möchte ich Sie ein Stück Ihres Weges begleiten und Sie darin unterstützen:

Sich selbst besser kennenzulernen,
persönliche Blickwinkel zu erweitern,
eigene Stärken zu entwickeln,
leidvolle Erfahrungen aufzuarbeiten,
in Vergebungsprozesse hineinzukommen,

um Beziehungen konstruktiv gestalten zu können, Perspektiven zu entwickeln und neue Ziele zu finden.

Zu meinem Angebot gehört auch Begleitung in Erziehungsfragen (PEP4Teens-Positives Erziehungs-Programm für Teens) in Form von Themenabenden.


Kassenzulassung

Nein


Weitere Informationen

Basis/ Fundament meiner Arbeit

Nach meinen pers. Erfahrungen und meiner Glaubensüberzeugung sind wir Menschen als Geschöpf und Gegenüber Gottes zu verstehen.
In unserem Stellenwert und in unserer Würde sind wir Mensch einzigartig. Jeder Mensch hat grundsätzlich die Fähigkeit zu reflektieren, zu entscheiden und verantwortlich zu handeln.

Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen und darin die Möglichkeit, eine sinnerfüllte Lebensqualität zu erfahren.
Die Grundlage meines Lebens ist der Glaube, dass Jesus Christus jeden Menschen ganz persönlich liebt.
Eine Liebe, die bedingungslos aufrichten, heilen, freisetzen und erlösen möchte.

Diese Wertevorstellungen sind mein Fundament und fließen in meine Arbeit ein, aber sie sind- von Seiten des Ratsuchenden - keine Voraussetzung, um von mir beraten zu werden.


Zu meiner Person

Ich bin 1960 geboren,
seit 1983 bin ich mit meinem Mann Fred verheiratet
1988 wurde unser Sohn Tobias geboren.
1991 kam unser Sohn Jan zur Welt.